Die Wahlen sind gelaufen…


Warning: Use of undefined constant url - assumed 'url' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/15/d66284585/htdocs/blog/wp-content/plugins/mediathek/mediathek.php on line 46

und trotzdem ist nicht klar wer uns nun regiert!

Oh Mann! Wie man sich aufregen könnte!

Nicht nur, dass die Wahlen gelaufen sind wie sie eben gelaufen sind und nun die sonderbaren Sondierungsgespräche laufen. Nein, es passiert ja noch einiges mehr im Moment!

Da ist ein katholischer Bischof, der offensichtlich so ziemlich jede der sieben Todsünden ausgiebig auskostet (was mir als nicht gläubigem Menschen erst einmal egal sein könnte) und dazu noch ne Menge Geld ausgibt um sich einen „Palazzo Prozzo“ zu bauen. Bezahlt wird dieser gute Kirchenmann von meinen Steuergeldern! Nein, nicht von der Kirchensteuer, die zahle ich ja nicht! Die Kirche beruft sich auf ein 200 Jahre altes Dekret, wonach der Staat für die Bishöfe, Weihbischöfe usw. aufkommen muss und zwar aus Steuergelden (siehe Artikel aus dem Handeslblatt vom 11.10.2013)! Und was damals galt gilt auch heute noch: Sprach der Fürst zum Pfaff: „Ich halt sie dumm, halt du sie brav!“
Und dann diskutieren einige doch tatsächlich, dass ja nicht Steuergelder, sondern Kirchengelder verausgabt wurden. Wo kommen sie denn her die Gelder? Durch Diebstahl und Erpressung, durch Hexenverbrennung und Judenverfolgung oder andere Enteignungen zusammengeraubte Beute und das schon immer unter dem Deckmantel der Kirche! Schämt euch was dafür und gebt den Menschen was sie brauchen und nicht, was ihr denkt, das irgendeinem Herrn gefällt!

Aber es kommt noch viel mehr ans Licht! Da ist der „gute“ EU-Kommissar, der in alter CDU-Manier den Bericht zur Förderung der Atom- und Kohleenergie eben mal abändern lässt (das hatten sie schon erfolgreich mit dem Armutsbericht getan und niemand hat sich drüber aufgeregt!).

Die Energiewende wird hintertrieben und die BürgerInnen dagegen aufgebracht, weil sie immer stärker belastet werden, werden sich Unternehmen ihrer Verantwortung entziehen und auch noch Geld damit verdienen! Kaum zu glauben? Der nachfolgende Bericht der ZDF Zoom Redaktion zeigt wie es geht:

Da hacken sich fremde Regierungen und ihre Geheimdienste in unsere Netzwerke und es kümmert sich keie Sau darum. Im Gegenteil, flugs wird die Debatte einfach für beendet erklärt, ohne dass jemand genau nachgefragt hat. Menschen wie Edward Snowden, die ihr Leben riskieren um solche Schweinereien öffentlich zu machen werden kriminalisiert, anstatt sie als Whistleblower wie Helden zu feiern! Wir lieben den Verrate, hassen aber den Verräter!
Da kommt so ein Offener Brief an die MitarbeiterInnen des BND gerade richtig um auch diese einmal wachzurütteln und sie aufzufordern wenigstens einmal in ihrem Leben Mut zu beweisen und couragiert für ihr Land und damit für die Menschen die darin wohnen einzutreten!

Mehr Mut, mehr Coruage – das ist es was wir brauchen in unserem Land!

Mehr Mut brauchen wir auch im Umgang mit den Flüchtlingen, die derzeit an die Grenzen der EU gespült werden! Wir brauchen eine humanitäre Asyslgesetzgebung, die nicht dafür sorgt, dass tausende Menschen vor den Küsten Europas verrecken! Wir brauchen eine Flüchtlingspolitik, die Ursachen bekämpft und bis dahin die Menschen umsorgt und nicht tötet!

Da könnte man echt kotzen, aber so viel kann man gar nicht fressen!

Auch an die Vertreter der #SPD gerichtet! Traut euch und sort für einen echten Politikwechsel in Deutschland! Willy Brandt sagte einmal „Es hat keinen Sinn, eine Mehrheit für die Sozialdemokraten zu erringen, wenn der Preis dafür ist, kein Sozialdemokrat mehr zu sein!“
Habe ich noch etwas vergessen?

Falls je seht es mir nach, aber das musste jetzt einfach mal raus! Ich bin kurz vorm platzen angesichts solcher Nachrichten……..

Deinen Senf dazu geben: