Erstes Spiel im neuen Jahr 2016 und Einstieg in die Rückrunde

Am Sonntag, dem 24. Januar 2016 um 18 Uhr erwartet die HSG Werschweiler/St.Wendel seinen ersten Gegner im neuen Jahr, die HG Itzenblitz IV.

Trainer Schwan geht optimistisch in die Rückrunde und fasst die Hinrunde mit den Worten zusammen „Wir haben gut gespielt, auch wenn noch Luft nach oben ist. Wir haben auf jeden Fall das Ziel Aufstieg fest im Blick!“.

Damit dürfen also Fans und Zuschauer gespannt sein, was die Mannschaft um Kapitän Jochen „Mannheimer“ Heller in den nächsten Spielen auf die Platte bringt. Das Spiel am Sonntag gegen den Letzten der Tabelle dürfte nicht wirklich ein Probespiel werden und trotzdem müssen die Jungs alles geben.

Die HSG Werschweiler/St.Wendel freut sich auf das Spiel und viele Fans und Zuschauer am Sonntag im Sportzentrum St.Wendel!

Deinen Senf dazu geben: