Samstag, Juli 13, 2024

Meuler's Welten

…und dann mach ich mir die Welt….

Fahrradtour 2016

Die 2. Etappe der Fahrradtour 2016 von Solbjerggaard nach Rudkbing

Heute stand die 2. Etappe an. Knapp 60km sollten es werden. Allerdings war das Wetter absolut nicht auf unserer Seite.

Also rein in die Regenklamotten! Hier hat man ja immer die Auswahl in Regenklamotten von außen nicht nass werden und dafür schwitzen wie in der Sauna oder gleich komplett nass werden. Hab ich auch schon den Wind erwähnt? Ist nämlich gerade bei Regen auch noch so n Faktor. Aber hilft ja nix, wir müssen ja weiter.

Nach wenigen Kilometern dann erst einmal mit Proviant eindecken, denn das Frühstück war doch nicht so üppig und die Ostseeluft macht hungrig. Irgend wie ist in Dänemark nix los. Kaum Leute unterwegs und das liegt nicht nur am Wetter. Auch wenn die Radwege hier gut ausgebaut sind und auch relativ gut ausgeschildert, es ist hügelig und dazu kam dann der Wind (hatte ich den schon erwähnt?). Gegen Nachmittag hörte dann endlich der Regen auf, aber dafür frische der Wind nochmals auf und sorgte dafür, dass wir nur langsam voran kamen.

Auf den beiden großen Brücken, die wir auf dem Weg nach Langeland hatten wir einen fantastischen Ausblick, den man aber wegen des nervigen Straßenverkehrs kaum genießen konnte. Und dann dazu dieser Wind…

Das Wetter morgen soll ein wenig besser werden, aber der Wind wird wohl bleiben. Dazu haben wir knapp 90km zu fahren, das wird spannend.

Hier der Link zu tatsächlichen Tour, die wieder einmal ein wenig vom Plan abweicht. Aber wer kennt das nicht?!

https://t.co/wnKfEUgwU5

Deinen Senf dazu geben: